Posted by admin on 05 26th, 2010 | no responses

Sichtschutzelemente aus Glas

Sichtschutz und Windschutz mit Glas

Optisch sehr ansprechend für einen Sichtschutz im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon sind Sichtschutzelemente aus Glas. Einerseits schützen diese vor neugierigen Blicken, andererseits bieten Glaswände auch einen Schutz vor Wind. Und trotzdem sind sie lichtdurchlässig, schaffen Transparenz und bieten eine freundliche Atmosphäre. Zugleich sind sie pflegeleicht und dauerhaft haltbar. Es gibt Sichtschutzkonstruktionen aus Glas, die selbst der Windstärke 12 standhalten.

Unterschiedliche Glasarten

Für einen Sichtschutz aus Glas kann man unter einer Vielzahl unterschiedlicher Glasarten wählen. Soll das Sichtschutzelement noch eine Durchsicht ermöglichen oder möchte man sich völlig vor den Blicken anderer Menschen abschotten? Hier eignen sich mattierte Glasscheiben. Bevorzugt man Glas mit Ornamenten? Legt man besonderen Wert auf Sicherheit, z.B. vor Zerstörung oder einem unbefugten Eindringen? Hier kann man sich für besonders dickes Glas entscheiden. Oder auch für Drahtglas, in dem eine Einlage aus Draht enthalten ist, wodurch es stabiler als normales Glas und bei Glasbruch die Glasfläche gebunden wird. Bevorzugt man eine bestimmte Farbe – rotes Glas, graues oder lieber doch weißes Glas? Auch Glas mit Ornamenten ist optisch sehr ansprechend, lässt genügend Licht hindurch, verbirgt aber alles dahinter vor fremden Blicken.
Den Möglichkeiten sich für ein bestimmtes Glas zu entscheiden, sind kaum Grenzen gesetzt.

Mögliche Materialkombinationen

Sichtschutzelemente gibt es meist in Kombination aus Glas und einem Aluminiumrahmen oder auch mit Edelstahlpfeilern. Rahmen können in Gitter- oder Rautenform erhältlich sein. Die Elemente gibt es in unterschiedlichen Formen und Größen. Oft bestehen die Sichtschutzelemente aus einem Rahmen, der Glasscheibe und auch Rankgittern, die jeweils kombinierbar sind. So können die Rankgitter beispielsweise einseitig oder zweiseitig eingesetzt werden. So können die Glaswände auch noch mit Kletterpflanzen geschmückt werden.



Comments are closed.