Posted by admin on 05 16th, 2010 | no responses

Sichtschutz aus Holz

Holzelemente als Sichtschutz für den Garten

Gerade bei Reihenhäusern kann es leicht dazu kommen, dass Nachbarn oder Passanten in den Garten oder auf die Terrasse gucken, da es sich dabei um eine sehr enge Bauweise handelt. Sichtschutzzäune können allerdings dafür sorgen, dass die neugierigen Blicke ferngehalten werden.

Welches Material eignet sich besonders gut ?
Besonders geeignet sind Sichtschutzzäune aus Holz, da sie von der Optik aus gesehen sehr gut in die Gartenumgebung passen, während Sichtschutzelemente aus Aluminium und Metall steril wirken können. Auch ist Holz ein günstigeres Material als Aluminium oder Metall.

Welche Arten von Holz-Sichtschutzelementen gibt es?
Es gibt verschiedene Arten von Sichtschutzelementen aus Holz. So gibt es verschiedene Elemente wie zum Beispiel die Holzpalisaden, bei denen die Stämme nebeneinander gestellt werden, der Sichtschutz aus Bambus und der Bretterzaun, den es in mehreren Varianten zu kaufen gibt. Bei den Bretterzäunen gibt es viele verschiedene Varianten, wobei diese zum Teil auch mit Pflanzen bewachsen sein können, wodurch der Sichtschutz noch besser in die Gartenumgebung passt.

Was bei dem Bau von Sichtschutzelementen beachtet werden muss
Falls ein Sichtschutzelement aus Holz angelegt werden soll, muss beachtet werden, dass die verwendeten Schrauben rostfrei sind, da sie sämtlichen Witterungsbedingungen ausgesetzt sind. Ebenfalls ist wichtig, dass unbehandeltes Holz regelmäßig mit einer Holzschutzlasur behandelt wird. Für all diejenigen, die ihren Sichtschutzzaun nicht als Fertigelement kaufen, sondern ihn selbst bauen, ist wichtig, dass die Stellen, an denen die Schrauben eingebohrt werden, bereits vorher durchbohrt werden. Andernfalls kann es dazu kommen, dass das Holz an den Stellen reißt, wo die Schrauben eingebohrt werden.



Comments are closed.